Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Oettingen: Älteres Ehepaar über den Tisch gezogen
Warnung vor Betrug
Symbolfoto: Mario Obeser

Oettingen: Älteres Ehepaar über den Tisch gezogen

Ohne große Bedenken, wollte sich am gestrigen Vormittag, am 15.08.2019, ein älteres Ehepaar nur den Hofraum reinigen lassen. Drei Männer boten gegen 09.00 Uhr ihre Leistungen an.
Die Rentner willigten ein, ein Preis wurde jedoch nicht vereinbart. Was das Ehepaar nicht wusste, nach rund drei Stunden „Arbeit“ wurden 1000 Euro fällig. Ohne eine Rechnung bzw. eine Visitenkarte zu hinterlassen machten sich die Männer um 12.00 Uhr mit dem Geld aus dem Staub. Leider ist nur bekannt, dass die Unbekannten mit einem roten VW-Caddy, DLG-Kennzeichen, unterwegs waren. Die Polizei Nördlingen bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.

Ein Tipp der Polizei:
Bevorzugen sie ortsansässige Anbieter und vergleichen sie die Preise, sowie die Leistung.

Anzeige
x

Check Also

Alkoholkontrolle betrunken

Neu-Ulm: Bei Kontrolle eines Transporter-Fahrers Führerschein sichergestellt

Am Sonntagmorgen, 22.09.2019, gegen 03.00 Uhr, kontrollierte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm im Starkfeld einen Kleintransporter. Bei dem 41-jährigen bulgarischen Fahrer konnte im Rahmen der ...

Alkohol Bier

Biberachzell: Nach Verkehrskontrolle Bußgeld und Fahrverbot

In der Nacht auf den 22.09.2019 wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Biberachzell einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein ...