Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Beim Tanken rund 3000 Euro Schaden verursacht
Tanksäule Tankstelle
Symbolfoto: Tanksäule

Ichenhausen: Beim Tanken rund 3000 Euro Schaden verursacht

Am Nachmittag des 14.08.2019 betankte eine 30-Jährige ihren Pkw an einer Tankstelle in der Günzburger Straße. Als sie zur Kasse ging, machte sich ihr Fahrzeug selbständig.
Der Pkw rollte gegen ein anderes abgestelltes Auto. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Es ist davon auszugehen, dass die Dame ihren Pkw nicht ausreichend gesichert hatte.

Anzeige