Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Kreis Neu-Ulm: Einbrecher in Gaststätte in Holzheim
Kasse Bargeld
Symbolfoto: © Patryk Kosmider - Fotolia

Kreis Neu-Ulm: Einbrecher in Gaststätte in Holzheim

In der Nacht auf Freitag, den 16.08.2019, wurde in eine Holzheimer Gaststätte eingebrochen und aus dieser eine Registrierkasse entwendet.
Der Täter gelangte durch eine eingeschlagene Fensterscheibe in das Gebäudeinnere und suchte dort offenbar nach Bargeld. Hierbei nahm er die Registrierkasse samt EC-Kartenlesegerät mit und verließ anschließend die Gaststätte. Die entwendete und vom Täter aufgebrochene Registrierkasse wurde am Freitagmorgen stark beschädigt auf einem Gehweg liegend aufgefunden, von dem Täter fehlt bislang jede Spur. Über die Schadenshöhe und den Entwendungsschaden können aktuell keine verlässlichen Angaben gemacht werden.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall Helm

Biker kommt bei Schelklingen von der Fahrbahn ab

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer zu, als er am 21.09.2019, gegen 16.45 Uhr, nach einem Überholvorgang bei Schelklingen verunglückte. Wie die Polizei mitteilte, war ...

Rettungswagen BRK

Fremdingen: Bub stürzt während der Fahrt aus Traktor

Glimpflich verlief der Sturz eines kleinen Jungen aus einem Traktor, der sich am 21.09.2019 in Fremdingen, im Kreis Donau-Ries, ereignete. Samstagmittag, gegen 12.30 Uhr, befuhr ...