Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen
Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

Am 17.08.2019, gegen 18.30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden im Kreuzungsbereich des Egerländerweg/Weißenhorner Straße.
Der 36-jährige Unfallverursacher übersah hierbei den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Geschädigten, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 4.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Rettungshubschrauber orange

Kreis Unterallgäu: Biker schwer verletzt durch Unfall bei Ollarzried

Am 22.09.2019 befuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer die Staatsstraße 2011 nahe Ollarzried. Aus einer Grundstückseinfahrt wollte eine 53-jährige Pkw-Fahrerin auf die Straße einfahren. Die Autofahrerin missachtete ...

Notarztfahrzeug

Kreis Lindau: Landwirt wird in Maierhöfen von Traktor überrollt

Ein 78 Jahre alter Landwirt ist in Maierhöfen auf einer Alpe während der Fahrt aus seinem Traktor gefallen und von der Maschine überfahren worden. Mit ...