Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Jugendlicher Mofafahrer kontrolliert
Motorrad Bike Gas
Symbolfoto: Pixabay

Günzburg: Jugendlicher Mofafahrer kontrolliert

Am Samstagabend, den 17.08.2019, wurde der Führer eines Mofas durch eine Streife des Einsatzzuges Neu-Ulm einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Auf Nachfrage gab der Verkehrsteilnehmer an, dass sein Mofa über 30 km/h fahren würde. Eine Messung vor Ort ergab eine Höchstgeschwindigkeit von 35 km/h. Zudem war an dem Mofa ein unzulässiger Auspuff verbaut. Den 16-Jährigen erwartet nun unter anderem eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug

Kreis Lindau: Landwirt wird in Maierhöfen von Traktor überrollt

Ein 78 Jahre alter Landwirt ist in Maierhöfen auf einer Alpe während der Fahrt aus seinem Traktor gefallen und von der Maschine überfahren worden. Mit ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Hainsfarth: Radelnder Achtjähriger von Hund gebissen

Gestern Nachmittag, am 22.09.2019, wurde ein 8-jähriger Junge von einem Hund in der Jurastraße attackiert, als er mit dem Fahrrad unterwegs war. Der Hundehalter soll ...