Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Nach Unfall auf der Europastraße davon gefahren
Polizeiauto seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Neu-Ulm: Nach Unfall auf der Europastraße davon gefahren

Am 19.08.2019, gegen 07.15 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine Verkehrsunfallflucht mitgeteilt, die sich auf der Europastraße in Neu-Ulm zutrug.
Zwei Verkehrsteilnehmer befuhren zunächst die B28 von Senden in Fahrtrichtung Ulm. Beide fuhren an der Anschlussstelle Neu-Ulm Mitte von der Bundesstraße ab und wollten ihre Fahrt Richtung Osten fortsetzen. Eine 27-Jährige aus dem Neu-Ulmer Landkreis befuhr hierbei den linken von zwei rechtsabbiegenden Fahrstreifen und bog regulär ab.

Zu dieser Zeit fuhr ein Unbekannter, mit erhöhter Geschwindigkeit, auf der rechten Rechtsabbiegerspur, in den Einmündungsbereich ein. Dieser Mann geriet beim Abbiegen ins Rutschen und touchierte mit der linken Fahrzeugfront die rechte Fahrzeugseite der anderen Verkehrsteilnehmerin. Nach einem kurzen Gespräch zwischen beiden Unfallbeteiligten, wollte der Unfallverursacher die Unfallstelle räumen und an der nächsten Haltemöglichkeit die weitere Abwicklung des Verkehrsunfalls veranlassen. An die Vereinbarung hielt sich der Mann jedoch nicht. Er fuhr unerkannt Richtung Ratiopharm-Arena davon.

Zeugen werden um Hinweise gebeten
Die Polizeiinspektion Neu-Ulm hat nun die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort aufgenommen. Der vermeintliche Unfallverursacher war mit einem Pkw, VW in roter Farbe unterwegs. Er wird auf circa 30 Jahre, mit einer Körpergröße von 1,90 Metern geschätzt. Der Mann trug laut Zeugenangaben außerdem eine Glatze. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu vorliegender Verkehrsunfallflucht geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Tel.: 0731/8013-0, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Rettungshubschrauber orange

Kreis Unterallgäu: Biker schwer verletzt durch Unfall bei Ollarzried

Am 22.09.2019 befuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer die Staatsstraße 2011 nahe Ollarzried. Aus einer Grundstückseinfahrt wollte eine 53-jährige Pkw-Fahrerin auf die Straße einfahren. Die Autofahrerin missachtete ...

Notarztfahrzeug

Kreis Lindau: Landwirt wird in Maierhöfen von Traktor überrollt

Ein 78 Jahre alter Landwirt ist in Maierhöfen auf einer Alpe während der Fahrt aus seinem Traktor gefallen und von der Maschine überfahren worden. Mit ...