Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Mindelheim/B16: Beim Abbiegen kam es zum Unfall
Polizeifahrzeug Front Blau
Symbolfoto: Mario Obeser

Mindelheim/B16: Beim Abbiegen kam es zum Unfall

Am frühen Montagmorgen, den 19.08.2019, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Bundesstraße B16 auf Höhe der Anschlussstelle Mindelheim.
Dabei befuhr eine 35-jährige Baden-Württembergerin mit ihrem Pkw die B16 von Dirlewang kommend in Richtung Mindelheim. Gleichzeitig befuhr ein 25-jähriger Unterallgäuer mit seinem Pkw die B16 in südlicher Richtung, um nach links auf die A96 in Richtung München abzubiegen. Beim Abbiegen übersah er den Pkw der Baden-Württembergerin, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 8.000 Euro. Verletzt wurde niemand der Beteiligten.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall Helm

Biker kommt bei Schelklingen von der Fahrbahn ab

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer zu, als er am 21.09.2019, gegen 16.45 Uhr, nach einem Überholvorgang bei Schelklingen verunglückte. Wie die Polizei mitteilte, war ...

Rettungswagen BRK

Fremdingen: Bub stürzt während der Fahrt aus Traktor

Glimpflich verlief der Sturz eines kleinen Jungen aus einem Traktor, der sich am 21.09.2019 in Fremdingen, im Kreis Donau-Ries, ereignete. Samstagmittag, gegen 12.30 Uhr, befuhr ...