Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Eppishausen: Pkw stößt gegen Müllfahrzeug auf der Gegenspur
Polizeifahrzeug Winter Dämmerung
Symbolfoto: Mario Obeser

Eppishausen: Pkw stößt gegen Müllfahrzeug auf der Gegenspur

Am frühen Montagmorgen, 19.08.2019, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Schulstraße in Könghausen.
Der 24-jährige Lenker eines Pkw der Marke BMW verlor aufgrund seiner den Straßenverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem langsam fahrenden Müllfahrzeug zusammen. Der Fahrer des Müllfahrzeugs blieb unverletzt, der Unfallverursacher zog sich jedoch leichte Verletzungen zu. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Alkoholkontrolle betrunken

Neu-Ulm: Bei Kontrolle eines Transporter-Fahrers Führerschein sichergestellt

Am Sonntagmorgen, 22.09.2019, gegen 03.00 Uhr, kontrollierte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm im Starkfeld einen Kleintransporter. Bei dem 41-jährigen bulgarischen Fahrer konnte im Rahmen der ...

Alkohol Bier

Biberachzell: Nach Verkehrskontrolle Bußgeld und Fahrverbot

In der Nacht auf den 22.09.2019 wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Biberachzell einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein ...