Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Unbekannter nutzt vergessenen Schlüssel
Autoschlüssel
Symbolfoto: Pixabay

Vöhringen: Unbekannter nutzt vergessenen Schlüssel

Am Samstagabend, 17.08.2019, ließ eine 60-jährige Frau in Vöhringen ihren Haustürschlüssel samt Schlüsselbund versehentlich an der Haustüre stecken. Dies hatte Folgen.
Am Schlüsselbund befand sich auch der Schlüssel für ihren Pkw. Über Nacht zog ein Unbekannter den Schlüsselbund ab und machte sich an dem Pkw der Frau zu schaffen. Aus dem Fahrzeug entwendete der unbekannte Täter die Geldbörse mit Bargeld, Ausweisdokumenten und die Bankkarte. Diese setzte der Unbekannte noch in der gleichen Nacht am Bankautomaten ein und erbeutete so nochmals Bargeld. Der Beuteschaden liegt bei etwa 1.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Alkoholkontrolle betrunken

Neu-Ulm: Bei Kontrolle eines Transporter-Fahrers Führerschein sichergestellt

Am Sonntagmorgen, 22.09.2019, gegen 03.00 Uhr, kontrollierte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm im Starkfeld einen Kleintransporter. Bei dem 41-jährigen bulgarischen Fahrer konnte im Rahmen der ...

Alkohol Bier

Biberachzell: Nach Verkehrskontrolle Bußgeld und Fahrverbot

In der Nacht auf den 22.09.2019 wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Biberachzell einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein ...