Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Mering: Strohballen mitten auf der Fahrbahn
Strohballen
Symbolfoto: Johannes Plenio - Pixabay

Mering: Strohballen mitten auf der Fahrbahn

Am 22.08.2019, gegen 00.00 Uhr, stellte eine aufmerksame Spaziergängerin an der Kreuzung Kanalstraße/Paarangerweg in Mering einen großen Strohballen mittig auf der Fahrbahn fest.
Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte der Friedberger Polizei warnte sie die vorbeifahrenden Fahrzeugführer vor dem Verkehrshindernis (sog. Rundballen), welches dann von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Mering zur Seite „gerollt“ wurde.

Ob der Strohballen absichtlich als Hindernis auf die Fahrbahn gelegt wurde oder als schlecht gesicherte Ladung von einem Anhänger rollte, ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Friedberger Polizei unter Telefonnummer 0821/323-1710 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Babenhausen: Unfall beim Abbiegen mit einem Verletzten

Am Mittwoch, 18.09.2019, gegen 16.55 Uhr, ereignete sich in der Ulmer Straße in Babenhausen ein Verkehrsunfall. Eine Person wurde leicht verletzt. Eine 38-Jährige wollte mit ...

Fahrrad Radweg

Ulm: Pedelec-Fahrerin übersieht Auto und wird schwer verletzt

Am Mittwoch, den 18.09.2019, erlitt eine 76-jährige Pedelec-Fahrerin schwere Verletzungen bei einem Unfall in Ulm. Gegen 14.30 Uhr fuhr eine 76-Jährige mit ihrem Pedelec in ...