Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Zu schnell gefahren und gestürzt
Symbolfoto: LMoonlight - Pixabay

Lauingen: Zu schnell gefahren und gestürzt

Am 21.08.2019 gegen 23.00 Uhr befuhr ein 16-Jähriger mit seiner KTM den Kreisverkehr an der St 2025 von Dillingen kommend und stürzte auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit.
Durch einen vorbeifahrenden Rettungswagen wurde der Fahrer sofort medizinisch behandelt. Er zog sich durch den Sturz auf die Fahrbahn leichte Verletzungen zu. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von etwa 350 Euro.

Anzeige