Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Regungslose Person in einem Feld
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Neu-Ulm: Regungslose Person in einem Feld

Am Mittwochnachmittag gegen 17.00 Uhr wurde die Polizei zu einem Mann gerufen, der regungslos in einem Feld in der alten Römerstraße in Neu-Ulm lag.
Nach dem Eintreffen der Polizeistreife konnten die Beamten feststellen, dass die Person vollkommen unverletzt neben ihrem Fahrrad im Feld schlief. Wie sich herausstellte, hatte sich der stark alkoholisierte 39-jährige Mann dort freiwillig zum Schlafen abgelegt. Er musste aufgrund seines Zustands mit einem Rettungswagen in die Donau-Klinik verbracht werden.

Anzeige
x

Check Also

BKH Günzburg Insassen geflohen 23092019

Entflohene Insassen aus BHK Günzburg wohl im Bereich Jettingen-Scheppach

Wie die Polizei am 23.09.2019, gegen 17.50 Uhr, mitteilte, wurden die beiden aus dem BKH geflohenen Insassen um Bereich Jettingen-Scheppach gesehen. Wie wir bereits ausführlich ...

Rettungshubschrauber orange

Kreis Unterallgäu: Biker schwer verletzt durch Unfall bei Ollarzried

Am 22.09.2019 befuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer die Staatsstraße 2011 nahe Ollarzried. Aus einer Grundstückseinfahrt wollte eine 53-jährige Pkw-Fahrerin auf die Straße einfahren. Die Autofahrerin missachtete ...