Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Opel Insignia auf Legoland-Parkplatz angefahren
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Opel Insignia auf Legoland-Parkplatz angefahren

Auf dem Besucherparkplatz des Legolandes wurde am 21.08.2019 in dem Zeitraum zwischen 11.30 Uhr und 17.45 Uhr ein dort abgestellter Pkw Opel Insignia angefahren und beschädigt.
Der unbekannte Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. An dem beschädigten Opel entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Die Polizeiinspektion bittet um Zeugenhinweise, Rufnummer 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Fahrbahn

Lindau/B31: Liegengebliebener Pkw löst Verkehrsunfall aus

Eine ganze Reihe an Fahrzeugen war am gestrigen Sonntagmittag, den 10.11.2019, in einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 31 verwickelt. Bei dichtem Fahrzeugverkehr waren alle vier ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Gelöste Eisplatten fallen von Lastwägen: Eisplatte durchschlägt Frontscheibe und trifft Fahrer

Fliegende Eisplatten führten am Montagmorgen, 11.11.2019, auf der Autobahn 7 bei Heidenheim und der A8 bei Nellingen, zu Verkehrsunfällen. Sachschaden durch gelöste Eisplatte bei Heidenheim ...