Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Seitenscheibe an Auto eigeschlagen – Zeugen gesucht
Symbolfoto: rcfotostock - Fotolia

Neu-Ulm: Seitenscheibe an Auto eigeschlagen – Zeugen gesucht

Am 22.08.2019, gegen 12.00 Uhr, wurde der Polizei in Neu-Ulm ein in der Leibnitzstraße geparkter Pkw mitgeteilt, bei dem die hintere Seitenscheibe eingeschlagen worden war.
Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug Mitte der letzten Woche dort unbeschädigt abgestellt. Bisher gibt es keine Hinweise auf den Täter. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm bittet unter der Telefonnummer 0731/8013-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige