Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Mit über drei Promille auf Zweirad unterwegs
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Neu-Ulm: Mit über drei Promille auf Zweirad unterwegs

Am 22.08.2019, gegen 16.30 Uhr, stellte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm einen Fahrradfahrer fest, der auf dem Gehweg der Zeppelinstraße schwankend unterwegs war.
Nach dessen Anhaltung konnten die Polizeibeamten eine deutliche Alkoholisierung bei dem 43-jährigen Mann feststellen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 3,1 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

Anzeige
x

Check Also

Altenmünster: Unfall bei Zusamzell mit vier Verletzten in drei Fahrzeugen

Am 12.11.2019, um 06.15 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2027, Höhe Zusamzell, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr auf der ...

Blutentnahme

Burgau: Pkw-Fahrerin verursacht betrunken Verkehrsunfall

Gegen 14.15 Uhr, am 12.11.2019, ereignete sich beim Kreisverkehr nahe Silbersee ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Am Kreisverkehr, an der Zufahrt zur ehemaligen Pyrolyse, war eine ...