Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Kötz: Freilaufender Hund beißt Rentnerin
Hundeschnauze
Symbolfoto: Nicooografie - Pixabay

Kötz: Freilaufender Hund beißt Rentnerin

Am Freitagnachmittag begab sich eine 75-jährige Rentnerin zu Fuß zum Friedhof in Kötz. Auf dem Weg dorthin wurde sie von einem schwarz-braunen Hund angegriffen und in die Wade gebissen.
Der Hund war ohne seine Besitzer auf öffentlichem Verkehrsgrund unterwegs. Den Hundehalter erwartet nun eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige