Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Dirlewang: Roter Peugeot 308 begeht Unfallflucht – Zeugen gesucht
Unfallflucht
Symbolfoto: Wolfilser - Fotolia

Dirlewang: Roter Peugeot 308 begeht Unfallflucht – Zeugen gesucht

Bei Dirlewang kam es zu einem Verkehrsunfall eines roten Peugeot 308, welcher im Anschluss Unfallflucht beging.
In der Nacht vom Donnerstag, 22.08.2019 auf Freitag, 23.08.2019 befuhr der Lenker eines Pkw die Kreisstraße MN 4 in Richtung Dirlewang. Kurz vor Ortsbeginn kam das Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte der Pkw mit einem neben der Fahrbahn befindlichen, bepflanzten Erdwall, an welchem Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand. Der Pkw-Lenker entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Im Rahmen der Ermittlungen konnte herausgefunden werden, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen roten Pkw, Peugeot, Typ 308 handelt. Zeugen, die den Unfall bemerkt haben oder denen ein im Frontbereich beschädigtes Fahrzeug des o.g. Typs aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim unter der Rufnummer 08261/7685-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Alkoholkontrolle betrunken

Neu-Ulm: Bei Kontrolle eines Transporter-Fahrers Führerschein sichergestellt

Am Sonntagmorgen, 22.09.2019, gegen 03.00 Uhr, kontrollierte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm im Starkfeld einen Kleintransporter. Bei dem 41-jährigen bulgarischen Fahrer konnte im Rahmen der ...

Alkohol Bier

Biberachzell: Nach Verkehrskontrolle Bußgeld und Fahrverbot

In der Nacht auf den 22.09.2019 wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Biberachzell einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein ...