Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Roller überholt abbiegenden Pkw
Alkotest Atemalkoholtest
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Gundelfingen: Roller überholt abbiegenden Pkw

Beim Überholen eines abbiegenden Rollerfahrers kam es am 24.08.2019 in Gundelfingen zu einem Verkehrsunfall.
Am Samstag, gegen 10.40 Uhr, wollte eine 28-jährige Seat-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug von der Wilhelm-Hauff-Straße nach links in die Schlesienstraße abbiegen. Währenddessen kam von hinten ein 52-Jähriger mit seinem Roller und überholte die Seat-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Polizei stattete dem Rollerfahrer einen Hausbesuch ab
Der Rollerfahrer fuhr, nach Angaben seiner Personalien, von der Unfallstelle weg. Bei der Nachschau an seiner Wohnadresse konnte er von der Polizei angetroffen werden. Bei ihm wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Beim Roller wurde die rechte Seite verkratzt. Am Pkw wurde die linke Fahrzeugseite eingedellt. Der entstandene Sachschaden wird auf 3500 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

Altenstadt / Dettingen: Aquaplaningunfälle auf der Autobahn 7

Zu Beginn der Regenfälle in den frühen Morgenstunden des 23.09.2019, kam es auf der Autobahn 7 kurz hintereinander zu zwei Unfällen auf Grund nicht angepasster ...

Blaulicht auf PKW

Günzburg: Unbekannter beschädigt zwei Fahrzeuge

Am 20.09.2019, kurz vor Mitternacht, wurden auf der Rückseite eines Drogeriemarktes auf dem Bürgermeister-Landmann-Platz zwei Autos und ein Verkehrszeichen durch einen Unbekannten beschädigt. Der herumschreiende ...