Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Auf Parkplatz Pkw gestreift – Unfallflucht
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Neu-Ulm: Auf Parkplatz Pkw gestreift – Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Nachmittag des 24.08.2019, zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Neu-Ulmer Finninger Straße.
Hierbei hatte ein 33-jähriger aus dem angrenzenden Ulm seinen Opel Astra auf dem Kundenparkplatz abgestellt. Als er nach seinem Einkauf zum Fahrzeug zurückkehrte, erkannte der Mann einen frischen Schaden am linken Heck des Fahrzeugs. Ein bislang Unbekannter hatte in der Zwischenzeit, vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen Streifschaden verursacht und sich unerkannt entfernt. Am Opel Astra entstand ein Sachschaden, in Höhe von circa 800 Euro. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm bittet Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich umgehend unter Telefon 0731/8013-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

Altenstadt / Dettingen: Aquaplaningunfälle auf der Autobahn 7

Zu Beginn der Regenfälle in den frühen Morgenstunden des 23.09.2019, kam es auf der Autobahn 7 kurz hintereinander zu zwei Unfällen auf Grund nicht angepasster ...

Blaulicht auf PKW

Günzburg: Unbekannter beschädigt zwei Fahrzeuge

Am 20.09.2019, kurz vor Mitternacht, wurden auf der Rückseite eines Drogeriemarktes auf dem Bürgermeister-Landmann-Platz zwei Autos und ein Verkehrszeichen durch einen Unbekannten beschädigt. Der herumschreiende ...