Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Oberstdorf: Liegeradfahrer fährt vor Motorrad-Lenker
Notarzt NEF und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser | BSAktuell.de

Oberstdorf: Liegeradfahrer fährt vor Motorrad-Lenker

Am Sonntagnachmittag, 25.08.2019, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Liegeradfahrer und einem Kradfahrer.
Ein 74-jähriger Liegeradfahrer fuhr mit seinem Fahrrad ohne die Vorfahrtsregelung zu beachten aus dem Kalkofenweg in die Kreisstraße OA4 in Richtung Oberstdorf ein. Hierbei übersah der Liegeradfahrer ein vorfahrtsberechtigtes Krad. Der 76-jährige Kradfahrer hatte nach Zeugenaussagen keinerlei Möglichkeit mehr auszuweichen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Kradfahrer stürzte über den Lenker und der Liegeradfahrer wurde aus dem Liegerad geschleudert. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt. Der Kradfahrer erlitt durch den Sturz leichte Verletzungen, der Liegeradfahrer schwere Kopf- und Beinverletzungen. Gegen den Liegeradfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eröffnet.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...