Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Affing/Bergen: 19-Jähriger landet im Straßengraben – Zu schnell unterwegs
Rettungswagen BRK Nacht 1
Symbolfoto: Mario Obeser

Affing/Bergen: 19-Jähriger landet im Straßengraben – Zu schnell unterwegs

Für die Strecke zu schnell fuhr ein junger Autofahrer am 26.08.2019 bei Bergen, was mit einem Verkehrsunfall endete.
Ein 19-jähriger Azubi fuhr mit seinem Pkw am Montag, gegen 22.10 Uhr, auf der Kreisstraße AIC 25 von Dasing in Richtung Affing. Rund 500 m vor Bergen kam der junge Mann aufgrund überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Pkw im Kurvenbereich nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Der 19-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in die Uniklinik Augsburg gefahren werden. An seinem BMW entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug Rettungswagen

Auffahrunfall trotz Vollbremsung bei Wertingen

Zwei Fahrzeuge waren am 19.10.2019 bei Wertingen in einen Auffahrunfall verwickelt. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10.25 Uhr, die Staatsstraße von Kicklingen in Richtung ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Kissendorf/Rieden: Zwei Mal im Acker überschlagen

Gegen 21.15 Uhr, am 18.10.2019, kam es auf der Staatsstraße 2023 von Rieden kommend in Richtung Kissendorf zu einem Verkehrsunfall. Der 18-jährige Pkw-Fahrer musste plötzlich ...