Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: 19-jähriger Chauffeur hat keinen Führerschein
Symbolfoto: Pixabay

Weißenhorn: 19-jähriger Chauffeur hat keinen Führerschein

Weil sie einen verletzten Arm hatte und deswegen keinen Pkw steuern konnte, ließ sich eine 19-Jährige am Montagmittag mit ihrem eigenem Pkw von einem Bekannten fahren.
Leider war dieser, ein 19-Jähriger aber nicht im Besitz eines Führerscheins und die beiden gerieten in eine Polizeikontrolle. Der Fahrer muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten und seine Beifahrerin, weil sie ihm ihr Fahrzeug zur Verfügung gestellt hatte, wegen des ermächtigen zum Fahren ohne Führerschein.

Anzeige
x

Check Also

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...

Schwabmünchen: Versuchter Einbruch in Firma – Hinweise gesucht

In der Nacht vom Dienstag, 12.11.2019 auf den Mittwoch, 13.11.2019, wurde in der Zeit von 16.30 bis 07.10 Uhr versucht, in eine Firma in der ...