Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Heidenheim: Senior zeigt sich Kindern am Kinderbecken im Waldbad
Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg
Symbolfoto: Mario Obeser

Heidenheim: Senior zeigt sich Kindern am Kinderbecken im Waldbad

Einen Exhibitionisten sucht die Polizei seit einem Vorfall am vergangenen Samstag, 24.08.2019, in Heidenheim.
Wie Zeugen erst später der Polizei berichteten, tragt der Mann am Samstag kurz nach 17.00 Uhr an der Jahnstraße auf. Er stand auf einem Wanderweg neben dem Kinderbecken im Waldbad. Dort zeigte er sich in Scham verletzender Weise. Die Eltern reagierten sofort und schlugen den Mann so in die Flucht. Jetzt sucht die Polizei nach dem Unbekannten. Der sei etwa 70 Jahre alt, hatte weiße, kurze Haare und einen dicken Bauch. Er trug ein blaukariertes Baumwollhemd, eine dunkelgraue Hose und hatte Wanderstöcke dabei.

Wer den Mann gesehen hat, ihn kennt oder sonst Hinweise geben kann den bittet die Polizei, sich zu melden. Auch die Badegäste, die den Vorfall bemerkten werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07321/3220 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...