Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Nordendorf: Mit Pfeilen beschossene Männer waren Zufallsopfer
Polizeifahrzeug Wappen blau
Symbolfoto:; Mario Obeser

Nordendorf: Mit Pfeilen beschossene Männer waren Zufallsopfer

Am 27.08.2019 hatte ein 34-jähriger Deutscher in Nordendorf, im Kreis Augsburg, zwei Männer mit Pfeilen beschossen und schwer verletzt. Heute nennt die Polizei weitere Ermittlungsergebnisse. (wir berichteten)
Die bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass die beiden schwerverletzten Geschädigten Zufallsopfer des 34-jährigen deutschen Beschuldigten wurden. Beide Verletzten befinden sich nach Operationen weiterhin in nicht lebensbedrohlichem Zustand in Krankenhäusern.

Beim 47-jährigen Geschädigten handelt es sich um einen polnischen Lkw-Fahrer, der sich zum Tatzeitpunkt mit seinem Sattelschlepper in der Raiffeisenstraße aufhielt und dort außerhalb seines Fahrzeugs vom Beschuldigten beschossen wurde. Ebenso stand der 39-jährige deutsche Geschädigte zufällig außerhalb seines Kleintransporters im Einwirkungsbereich des Täters, als dieser auf ihn schoss.

Bei der Abschusseinrichtung handelt es sich um ein gewehrähnliches, auf Druckluft basierendes Abschussgerät für Pfeile.

Der Beschuldigte macht von seinem Recht keine Angaben zu machen Gebrauch.

Wie viele Schüsse insgesamt abgegeben wurden und aus welchem Grund ist ebenso Gegenstand der laufenden Ermittlungen, wie die Frage inwieweit der Beschuldigte in seiner Schuldfähigkeit eingeschränkt war.

Der zuständige Ermittlungsrichter am Amtsgericht Augsburg erließ am Nachmittag des 28.08.2019 den von der Staatsanwaltschaft Augsburg beantragten Haftbefehl wegen des versuchten Mordes in zwei Fällen gegen den 34-jährigen Beschuldigten und setzte diesen in Vollzug.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Polizeifahrzeug seitlich

Autofahrer prallt bei Unterkammlach gegen Reifen eines landwirtschaftlichen Gespannes

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am 14.10.2019 ein Autofahrer, bei einem Verkehrsunfall zwischen Unterkammlach und Bergerhausen, zu. Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem ...