Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Diedorf: Tiefen Kratzer an Opel hinterlassen – Unfallflucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Diedorf: Tiefen Kratzer an Opel hinterlassen – Unfallflucht

Am 31.08.2019 entfernte sich um 11.43 Uhr ein unbekanntes Fahrzeug in auffälliger Fahrweise vom Parkplatz des Bahnhofs in Diedorf.
Der Fahrzeugführer parkte schwungvoll rückwärts aus und fuhr anschließend mit Vollgas davon. Die Geschädigte stellte anschließend einen größeren, tiefen und etwa 17cm langen Kratzer an ihrem silbernen Opel Meriva fest, so dass von einer Sachbeschädigung auszugehen ist. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Zum flüchtenden Fahrzeug sind keine Erkenntnisse vorhanden. Die Polizeiinspektion Zusmarshausen bittet um Zeugenhinweise und nimmt diese unter der Nummer 08291/1890-0.

Anzeige