Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Friedberg: Zusammenstoß mit zwei leichtverletzten Personen
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Friedberg: Zusammenstoß mit zwei leichtverletzten Personen

Zwei Personen wurden am 01.09.2019, bei einem Verkehrsunfall in Friedberg, verletzt.
Am Sonntag, gegen 15.45 Uhr, befuhr eine 44-Jährige mit ihrem Pkw der Marke Ford die Neue Bergstraße in Friedberg. An der Einmündung zur Kreisstraße AIC 25 missachtete die die durch Zeichen 205 („Vorfahrt gewähren!“) gebotene Vorfahrt eines 36-Jährigen, der dort mit seinem Pkw der Marke VW unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Unfallverursacherin ebenso wie die 26-jährige Beifahrerin im Fahrzeug des Vorfahrtsberechtigten leicht verletzt. Beide Frauen wurden vom herbeigerufenen Rettungsdienst in das Krankenhaus Friedberg zur Untersuchung verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...