Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A96 » Westerheim/A96: Sprit geht auf der Autobahn aus – Führerschein entzogen
Führerschein Fahrerlaubnis
Symbolfoto: blende11.photo - Fotolia

Westerheim/A96: Sprit geht auf der Autobahn aus – Führerschein entzogen

In der Nacht von Freitag auf Samstag war ein 63-jähriger Pkw-Fahrer auf der A 96 bei Westerheim wegen Spritmangels zum Stehen gekommen.
Doppeltes Pech für ihn, dass die hinzugerufene Streife bei ihm Atemalkoholgeruch wahrnahm und der anschließende Alkoholtest einen Wert von über 1 Promille ergab. So war nicht nur die Fahrt zu Ende, sondern wurde auch der Führerschein sichergestellt.

Anzeige