Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingerberg: 26-Jähriger kassiert wohl aus Eifersucht Schläge in Disko
Faust geballte Faust
Symbolfoto: Tom und Nicki Löschner - Pixabay

Memmingerberg: 26-Jähriger kassiert wohl aus Eifersucht Schläge in Disko

Am 01.09.2019, gegen 03.10 Uhr, kam es in einer Diskothek in Memmingerberg am Flughafen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-jährigen Mann und zwei bislang unbekannten Männern.
Nach bisherigen Ermittlungen kam es vermutlich aufgrund von Eifersucht dazu, dass die unbekannten Männer Streit mit dem 26-Jährigen anfingen. Obwohl der dortige Sicherheitsdienst die Kontrahenten trennte, zog sich der 26-Jährige leichte Verletzungen zu, die die Einlieferung in ein Krankenhaus erforderlich machten. Von den unbekannten Männern ist nur bekannt, dass einer dunkler Hautfarbe und der anderer heller Hautfarbe war. In diesem Zusammenhang bittet die Polizeiinspektion Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/100-0.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...