Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Kaisheim/B2: Vier Fahrzeuge an Auffahrunfall beteiligt
Symbolfoto: Mario Obeser

Kaisheim/B2: Vier Fahrzeuge an Auffahrunfall beteiligt

Bei Kaisheim-Nord ereignete sich am Montagnachmittag, 02.09.2019, gegen 13.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen.
Die Beteiligten waren in Fahrtrichtung Süden unterwegs. Bei dichtem Verkehr verlangsamte ein Lkw seine Geschwindigkeit, um bei Kaisheim-Nord anderen Autos die Zufahrt zu ermöglichen. Der unmittelbar nachfolgende Verkehr konnte darauf angemessen reagieren und ebenfalls mit abbremsen. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer und ein 49-jähriger Autofahrer vor ihm am Ende der Kolonne waren offensichtlich von der Geschwindigkeitsreduzierung überrascht und fuhren auf ein drittes Auto auf, das dann noch leicht auf ein viertes Auto geschoben wurde. Die Beteiligten blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.

Anzeige