Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Schwelbrand eines Pkw
Pkw-Brand Stegerwaldstraße Günzburg 04092019 2
Foto: Feuerwehr Günzburg

Günzburg: Schwelbrand eines Pkw

Gestern Vormittag, am 04.09.2019, gegen 10.43 Uhr, entstand in einem Pkw, welcher im Hof eines Wohnanwesens in der Stegerwaldstraße in Günzburg abgestellt war, ein Schwelbrand.
Der Eigentümer konnte den Brand mit einem Pulverlöscher löschen. Die Freiwillige Feuerwehr Günzburg, welche mit etwa 15 Einsatzkräften vor Ort war, führte noch Nachlöscharbeiten mit Schaum durch und kontrollierte das Fahrzeug mit einer Wärmebildkamera. Der Grund für den Schwelbrand dürfte nach derzeitigem Erkenntnisstand wohl in einem technischen Defekt zu suchen sein. Es entstand an dem Peugeot Cabrio ein Schaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

Neben der Feuerwehr Günzburg war ein Rettungswagen und eine Streife der Polizei zur Sachverhaltsaufnahme vor Ort.

Anzeige
x

Check Also

Sekundenschlaf Pause Tacho

Heidenheim/A7: Mutmaßlicher Sekundenschlaf führt zu Unfall eines BMW-Fahrers

Glimpflich endete am gestrigen Sonntag, 22.09.2019, ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Heidenheim. Gegen 09.00 Uhr fuhr ein BMW auf der Autobahn 7 in ...

Feuerwehrfahrezeug Frontblitzer

Oberhausen: Feuerwehren löschen Gartenhaus in Vollbrand

Am Samstag, den 21.09.2019, gegen 23.25 Uhr, stellten Fußgänger in der Kreutzerstraße 4 ein brennendes Gartenhaus fest und alarmierten umgehend die Berufsfeuerwehr Augsburg. Die ebenfalls ...