Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Zwei Einbrecher in Recyclingbetrieb auf frischer Tat entdeckt
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Zwei Einbrecher in Recyclingbetrieb auf frischer Tat entdeckt

Am 05.09.2019 gegen 21.30 Uhr ertappte ein Mitarbeiter eines Recyclingbetriebs in der Wittislinger Straße in Lauingen zwei Einbrecher auf frischer Tat.
Diese hatten einen Container mit Ausschussware aufgebrochen. Die beiden Männer ergriffen daraufhin die Flucht. Bei einem der Täter handelte es sich um einen 29-Jährigen, der früher in der Firma gearbeitet hatte. Dieser und sein 30-jähriger Komplize hatten bereits mehrere Güter aus dem Container herausgenommen und abtransportiert. Der Schaden am aufgebrochenen Container wurde auf etwa 500 Euro beziffert. Gegen den 29-Jährigen und seinen 30-jährigen Mittäter wurden Ermittlungen wegen Einbruchdiebstahls aufgenommen.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...