Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7 » Altenstadt/A7: Fehlende Ladungssicherung führt zu Verkehrsunfall
Blaulicht im Einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Altenstadt/A7: Fehlende Ladungssicherung führt zu Verkehrsunfall

Weil ein Lkw-Fahrer seine Ladung nicht sicherte, kam es auf der Autobahn 7 bei Altenstadt zu einem Verkehrsunfall.
Zur Unfallzeit befuhr der 54-jährige Fahrer eines mit Metallteilen beladenen Lkw-Zuges die A 7 bei Altenstadt in Richtung Süden. Aufgrund fehlender Ladungssicherung wurde ein Metallteil aus seinem Anhänger gewirbelt. Mehrere Pkw-Fahrer fuhren anschließend über das auf der Fahrbahn liegende Metallteil und beschädigten dadurch ihr Fahrzeug. Gegen den Lkw-Fahrer wurde Anzeige erstattet.

Anzeige
WhatsApp chat