Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Ustersbach: Im Festzelt auf Hinterkopf geschlagen
Faust
Symbolfoto: Bruno Glätsch

Ustersbach: Im Festzelt auf Hinterkopf geschlagen

Am 07.09.2019, gegen 03.00 Uhr, wurde ein 25-jähriger Besucher des dortigen Festzeltes durch einen weiteren, männlichen Festzeltbesucher mit der Faust auf den Hinterkopf geschlagen.
Der Geschädigte wurde hierbei nur leicht verletzt. Dem Griff der hinzugekommenen Security konnte sich der unbekannte Täter entwinden und vor dem Eintreffen der Polizei unerkannt fliehen. Die Hintergründe des Angriffs konnten bis dato nicht geklärt werden, die Ermittlungen dauern an. Die Polizeiinspektion Zusmarshausen bittet unter 08291/1890-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug Rettungswagen

Auffahrunfall trotz Vollbremsung bei Wertingen

Zwei Fahrzeuge waren am 19.10.2019 bei Wertingen in einen Auffahrunfall verwickelt. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10.25 Uhr, die Staatsstraße von Kicklingen in Richtung ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Kissendorf/Rieden: Zwei Mal im Acker überschlagen

Gegen 21.15 Uhr, am 18.10.2019, kam es auf der Staatsstraße 2023 von Rieden kommend in Richtung Kissendorf zu einem Verkehrsunfall. Der 18-jährige Pkw-Fahrer musste plötzlich ...