Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Zusmarshausen: Laster fährt abgestellten Roller und begeht Unfallflucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusmarshausen: Laster fährt abgestellten Roller und begeht Unfallflucht

Am Freitag den 06.09.2019, zwischen 01.30 Uhr und 11.30 Uhr, parkte der silberne Motorroller des Geschädigten in der Pfarrer-Neidlinger-Straße in Zusmarshausen.
Bei seiner Rückkehr stellte der 46-jährige Besitzer an seinem Roller Beschädigungen fest. Aufgrund der Höhe und Art der Beschädigungen wird davon ausgegangen, dass diese durch einen Lkw verursacht wurden. Der unbekannte Fahrer des Lkws entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Der Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Zusmarshausen bittet um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...