Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Dasing: 3,5-Tonner-Lkw brennt aus
Feuerwehrfahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: benekamp - Fotolia

Dasing: 3,5-Tonner-Lkw brennt aus

Die Feuerwehr Dasing musste am Freitagabend, den 07.09.2019, ausrücken, weil in Dasing ein brennender Lkw mitgeteilt wurde.
Um 19.45 Uhr stellte ein ausländischer Lkw-Fahrer sein Fahrzeug in der Laimeringer Straße in Dasing ab. Der Fahrer wollte sich etwas zu essen holen. Als er jedoch zu seinem Lkw zurückkam, stand dieser schon in Flammen. Der Fahrer versuchte zunächst das Feuer mittels einer Löschdose zu bekämpfen, was ihm jedoch nicht gelang. Letztlich gelang es der Freiwilligen Feuerwehr Dasing den brennenden Lkw zu löschen. Für die Löscharbeiten musste die Laimeringer Straße kurzfristig gesperrt werden. Der 3,5 Tonner brannte völlig aus, der Fahrer blieb jedoch unverletzt. Der dabei entstanden Schaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Als Ursache des Brandes, wird ein technischer Defekt vermutet.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...