Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Neusäß: Unbekannter versucht in Gartencenter einzubrechen und löst den Alarm aus
Eingeschaltetes Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Neusäß: Unbekannter versucht in Gartencenter einzubrechen und löst den Alarm aus

In der Nacht zum Samstag wurde der Polizei ein Einbruchsalarm beim Gartencenter Wörner in Neusäß gemeldet.
Das Areal wurde von mehreren Streifen und einem Diensthund umstellt und zusammen mit einem Verantwortlichen der Fa. Wörner abgesucht. Dabei konnten in der Nacht keine Feststellungen getroffen werden. Am darauffolgenden Morgen entdeckte dann ein Verantwortlicher der Firma ein weggehebeltes Plexiglaselement. Das Element war nicht gesplittert und wieder nahezu ganz in die Ausgangsposition zurückgefedert. Daher war es in der Nacht nicht entdeckt worden. Es kam zu keinem Diebstahlschaden, da der oder die unbekannten Täter nicht in das Objekt eindringen konnten.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug Rettungswagen

Auffahrunfall trotz Vollbremsung bei Wertingen

Zwei Fahrzeuge waren am 19.10.2019 bei Wertingen in einen Auffahrunfall verwickelt. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10.25 Uhr, die Staatsstraße von Kicklingen in Richtung ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Kissendorf/Rieden: Zwei Mal im Acker überschlagen

Gegen 21.15 Uhr, am 18.10.2019, kam es auf der Staatsstraße 2023 von Rieden kommend in Richtung Kissendorf zu einem Verkehrsunfall. Der 18-jährige Pkw-Fahrer musste plötzlich ...