Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Großkötz: Betrunkener rastet völlig aus und schlägt auf von im angehaltene Fahrzeuge ein
Faust geballt
Symbolfoto: PublicDomainPictures - Pixabay

Großkötz: Betrunkener rastet völlig aus und schlägt auf von im angehaltene Fahrzeuge ein

Am 08.09.2019, gegen 10.30 Uhr, teilten besorgte PKW-Fahrer eine betrunkene, torkelnde Person mitten auf der Fahrbahn in der Günzburger Straße in Großkötz mit.
Die Person würde Autos aufhalten und mit der Faust auf diese einschlagen. Bis zum Eintreffen der ersten Streifenbesatzung wurde die Person von mehreren couragierten Bürgern festgehalten. Beim Eintreffen der Streife schrie die offensichtlich stark betrunkene Person wild umher. Als der 28-jährige Betrunkene von einer Beamtin angesprochen wurde, wurde diese sehr abwertend beleidigt. Aufgrund des aggressiven Verhaltens und verwirrten Zustandes wurde die Person gefesselt und in ein Krankenhaus verbracht. Dort tobte er weiter und bedrohte einen Beamten mit dem Tode. Der Herr erwartet für sein Verhalten eine Anzeige wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Beleidigung und Bedrohung.

Anzeige
WhatsApp chat