Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Nattenhausen: Krankentransporter im Einsatz kollidiert mit abbiegendem Pkw
Krankentransport, BSAktuell
Symbolfoto: Mario Obeser

Nattenhausen: Krankentransporter im Einsatz kollidiert mit abbiegendem Pkw

Am Dienstag, 10.09.2019, 16.40 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2018, Einmündung nach Seifertshofen, ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 23.000 Euro.
Ein 51-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die St2018 in Richtung Westen. Er wollte an der Einmündung nach Seifertshofen nach links abbiegen, musste jedoch zunächst verkehrsbedingt anhalten. Hinter diesem warteten weitere zwei bis drei Fahrzeuge. Ein Krankentransportwagen mit Sondersignalen befuhr die St2018 ebenfalls in Fahrtrichtung Westen. Der 18-jährige Fahrer fuhr mit dem Krankentransportwagen (KTW) links an den wartenden Pkw vorbei. In diesem Augenblick bog der 51-Jährige mit seinem Pkw ab. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrer, sowie die 34-jährige Beifahrerin im KTW, erlitten leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Anzeige