Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Villenbach: Hoher Schaden aber keine Beute bei Einbruch in Pfarrheim
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Villenbach: Hoher Schaden aber keine Beute bei Einbruch in Pfarrheim

In der Nacht vom 09.09.2019, 20.00 Uhr auf den 10.09.2019, 08.00 Uhr wurde in das Pfarrgemeindehaus Villenbach in der Hauptstraße eingebrochen.
Der oder die Täter drangen über ein Fenster in das Gebäude ein und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Hierbei beschädigten sie mehrere Türen und Einrichtungsgegenstände, es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Schließlich wurde das Gebäude ohne Tatbeute verlassen. Die Polizeistation Wertingen bittet unter der Rufnummer 08272/9951-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...