Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Schneckenhofen: Mit Traktor Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet
Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Schneckenhofen: Mit Traktor Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

Ein Traktorfahrer hatte am 11.06.2019 bei Schneckenhofen Unfallflucht begangen, was aber nicht unbemerkt blieb.
Gestern Nachmittag kam der Fahrer eines Traktors auf zwischen Schneckenhofen und Bubesheim kurz nach Schneckenhofen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dabei gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend entfernte sich der Fahrer des Traktors unerlaubt von der Unfallstelle. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte der Unfallverursacher ermittelt werden. Dabei handelt es sich um einen 72-Jährigen aus dem Landkreis Günzburg. Gegen ihn wurde unter anderem ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug Rettungswagen

Auffahrunfall trotz Vollbremsung bei Wertingen

Zwei Fahrzeuge waren am 19.10.2019 bei Wertingen in einen Auffahrunfall verwickelt. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10.25 Uhr, die Staatsstraße von Kicklingen in Richtung ...

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...