Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Sonthofen: Große Suche nach vermisster Frau löst sich in Wohlgefallen auf
Symbolfoto: stadtratte - Fotolia

Sonthofen: Große Suche nach vermisster Frau löst sich in Wohlgefallen auf

Eine umfangreiche Vermisstensuche wurde am gestrigen Donnerstag, dem 12.09.2019, seitens der Polizei und der Feuerwehr durchgeführt.
Eine Seniorin wurde als abgängig gemeldet und es bestanden keinerlei Anhaltspunkte über deren Aufenthalt oder Verbleib. Da auch ein Unglücksfall nicht auszuschließen war, wurden am Nachmittag umfangreiche Suchmaßnahmen unter anderem auch mit Unterstützung von Suchhunden eingeleitet. Ein größeres Aufgebot der Feuerwehr Sonthofen beteiligte sich mit Polizeistreifen ebenfalls bei der Suche. In den frühen Abendstunden wurde die Dame dann glücklicherweise wohlbehalten entdeckt, als sie gerade aus einem Bus ausstieg – nachdem sie von einem Ausflug zurückkam.

Anzeige
x

Check Also

Hochfeld: Identität des im Unfallwrack verstorbenen Autodiebes ist geklärt

In Hochfeld, im Kreis Augsburg, verursachte ein bislang unbekannter Mann einen Verkehrsunfall mit einem gestohlenen Pkw und verbrannte im Unfallfahrzeug. Identität konnte geklärt werden. Ein ...

Kreis Donau-Ries: Nach sexueller Belästigung einer Postbotin – Täter ermittelt

Aufgrund der Berichterstattung zur sexuellen Belästigung einer Briefträgerin in einer Gemeinde im Kreis Donau-Ries, am Vormittag des 09.11.2019, gab es einen eindeutigen Zeugenhinweis. Die Briefträgerin ...