Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Unbekannter findet vergessenes iPad und nimmt es mit
Tablet iPad
Symbolfoto: Niek Verlaan - Pixabay

Lauingen: Unbekannter findet vergessenes iPad und nimmt es mit

Eines iPads im Wert von etwa 350 Euro bemächtigte sich ein Unbekannter, das sein 16-jährige Besitzer in einer Bank in Lauingen abgelegt und dort vergessen hatte.
Der 16-Jährige hielt sich am 13.09.2019 gegen 19.50 Uhr in einer Bankfiliale in der Brüderstraße in Lauingen auf. Sein silberfarbenes Tablet legte er auf einem Geldautomaten ab. Nachdem er das Bankgebäude verlassen hatte, fiel ihm der Verlust seines iPads auf. Als er wenige Minuten später dorthin zurückkehrte, hatte der Unbekannte das Gerät bereits an sich genommen und war damit verschwunden. Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Zeugenhinweise zu der Fundunterschlagung unter Telefon 09071/56-0.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug Rettungswagen

Auffahrunfall trotz Vollbremsung bei Wertingen

Zwei Fahrzeuge waren am 19.10.2019 bei Wertingen in einen Auffahrunfall verwickelt. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10.25 Uhr, die Staatsstraße von Kicklingen in Richtung ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Kissendorf/Rieden: Zwei Mal im Acker überschlagen

Gegen 21.15 Uhr, am 18.10.2019, kam es auf der Staatsstraße 2023 von Rieden kommend in Richtung Kissendorf zu einem Verkehrsunfall. Der 18-jährige Pkw-Fahrer musste plötzlich ...