Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Toilettentüren gestohlen
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Senden: Toilettentüren gestohlen

Einen eher ungewöhnlichen Diebstahl wurde der Polizei mitgeteilt, welcher in der Nacht auf den 15.09.2019 in Senden stattgefunden hatte.
In der Nacht von Samstag auf Sonntag stiegen Unbekannte über ein Fenster in das Toilettenhäuschen auf dem Festplatz in der Danziger Straße ein. Im Inneren lösten sie zwei Toilettentüren samt Rahmen aus der Verankerung und entwendeten diese. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2.200 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug Rettungswagen

Auffahrunfall trotz Vollbremsung bei Wertingen

Zwei Fahrzeuge waren am 19.10.2019 bei Wertingen in einen Auffahrunfall verwickelt. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10.25 Uhr, die Staatsstraße von Kicklingen in Richtung ...

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Kissendorf/Rieden: Zwei Mal im Acker überschlagen

Gegen 21.15 Uhr, am 18.10.2019, kam es auf der Staatsstraße 2023 von Rieden kommend in Richtung Kissendorf zu einem Verkehrsunfall. Der 18-jährige Pkw-Fahrer musste plötzlich ...