Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Anrufer spricht von Gewinn und fordert Kauf von Gutscheinen
Telefon
Symbolfoto: Free-Photos

Wertingen: Anrufer spricht von Gewinn und fordert Kauf von Gutscheinen

Am 09.09.2019 und am 16.09.2019 erhielt eine Wertingerin Anrufe von einer männlichen Person, die ihr mitteilte, dass sie bei einem Gewinnspiel 40.000 Euro gewonnen habe.
Für den Transport des Betrages sollte sie Wunschgutscheine im Wert von 500 Euro einkaufen. Nach Übermittlung der Daten würde dann der Gewinn an die Adresse der Wertingerin ausgeliefert werden. Diese erkannte jedoch die Betrugsabsichten und meldete stattdessen den Anruf bei der Polizei.

Weitere Tipps und Tricks wie Betrugsversuchen vorgebeugt werden kann, sind unter www.polizei-beratung.de zu finden.

Anzeige
x

Check Also

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...

Polizeifahrzeug 110

Altusried: Polizei erntet nach Hinweis Marihuana-Plantage ab

Über vier Kilogramm Marihuana fand die Polizei am Donnerstag, den 17.10.2019, in einem Eigenheim in einem Weiler der Gemarkung Altusried. Eine anonyme Anzeige gegen den ...