Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bobingen: Motorradfahrer und Pkw kollidieren frontal bei Waldberg
Symbolfoto: Mario Obeser

Bobingen: Motorradfahrer und Pkw kollidieren frontal bei Waldberg

Am 21.09.2019, um 19.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße A 13, zwischen Mickhausen und Waldberg, etwa 200 Meter vor dem Ortsbeginn von Waldberg ein folgenschwerer Verkehrsunfall.
Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Augsburg fuhr von Mickhausen kommend Richtung Waldberg und geriet mit seinem Kraftrad Kawasaki nach einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Ein ihm entgegenkommender Fahrer eines Pkw Peugeot konnte nicht ausweichen und es kam zu einem Frontalzusammenstoß.

Während der ebenfalls 54-jährige Pkw-Fahrer aus Königsbrunn mit leichten Verletzungen im Bereich des Brustkorbs nach Hause entlassen werden konnte, musste der Motorradfahrer mit schweren Verletzungen im Kopf- und Oberschenkelbereich in die Universitätsklinik nach Augsburg gebracht werden.

Der Gesamtsachschaden wurde von der Polizeiinspektion Bobingen auf rund 9000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge wurden mit wirtschaftlichem Totalschaden abgeschleppt.

Neben den eingesetzten Kräften des Rettungsdienstes, bestehend aus einem Notarztfahrzeug und zwei Rettungswägen, war auch die Freiwillige Feuerwehr und die Straßenmeisterei zur Beschilderung vor Ort. Die Kreisstraße war vorübergehend komplett gesperrt.

Anzeige