Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Radfahrer bei Unfall mit Pkw verletzt
Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Radfahrer bei Unfall mit Pkw verletzt

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein Fahrradfahrer m 21.09.2019 in Lauingen bei einem Verkehrsunfall zu.
Am Samstag, gegen 19.10 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Fahrzeugführer die Johannesstraße in Richtung Ludwigstraße. Da sich ein langsamer fahrender Pkw vor ihm befand, setzte er auf Höhe des Wittelsbacher Platzes zum Überholvorgang an. Zeitgleich wollte ein Fahrradfahrer im Einmündungsbereich Wittelsbacher Platz in die Johannesstraße einbiegen und übersah hierbei das von rechts kommende Fahrzeug des 59-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer, bei dem der Radfahrer leicht verletzt wurde. Durch den Aufprall wurde das Fahrrad leicht beschädigt, am Pkw entstand ein Sachschaden von circa 5000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...