Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Pkw am Auweg angefahren und geflüchtet
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Gundelfingen: Pkw am Auweg angefahren und geflüchtet

Am 22.09.2019 zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr wurde ein schwarzer Mercedes, der auf dem Parkplatz am Auweg abgestellt war, im Bereich der hinteren linken Seite angefahren.
Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Polizei Dillingen bittet unter der Tel. 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Maishäcksler Mähdrescher

Rund 350.000 Euro Schaden bei Brand eines Maishäckslers bei Tiefenried

Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand, welcher zu einem hohen Sachschaden forderte. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Ichenhausen: Unfall zwischen Schulbus und Falschparker

Am 14.10.2019, gegen 08.00 Uhr wollte ein Schulbus beim Schulzentrum in der Pestalozzi abbiegen. Dabei kam es zu einem Unfall. Wegen verbotswidrig parkender Fahrzeuge war ...