Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Radlerin von Autofahrerin übersehen und verletzt
Rettungswagen Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Radlerin von Autofahrerin übersehen und verletzt

Eine Radfahrerin zog sich am 24.09.2019 in Günzburg Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu.
Gegen 12.20 Uhr wollte eine 38-jährige Pkw-Fahrerin von der Nornheimer Straße nach links in die Günzburger Straße einbiegen. Zeitgleich befuhr eine 76-jährige Radfahrerin die vorfahrtberechtigte Günzburger Straße in östliche Richtung. Offenbar aufgrund schlechter Sichtverhältnisse, durch ein Gebäude, übersah die Pkw-Fahrerin die aus ihrer Sicht von links kommende, vorfahrtsberechtigte Radfahrerin, so dass es zu einem leichten Zusammenstoß kam. Die Radfahrerin stürzte aufgrund des Anstoßes vom Fahrrad und zog sich leichte Verletzungen zu, weshalb sie mit dem Rettungsdienst ins Kreiskrankenhaus gebracht wurde. Am Fahrrad und am Pkw entstand ein Schaden von insgesamt etwa 1.100 Euro.

Anzeige