Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Junge Schülerin prallt mit Fahrrad gegen Pkw
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Junge Schülerin prallt mit Fahrrad gegen Pkw

Am 25.09.2019 gegen 17.30 Uhr wollte eine 11-jährige Schülerin mit ihrem Fahrrad die Max-Eyth-Straße überqueren. Dabei übersah sie einen herannahenden Pkw.
Das Mädchen wurde beim Zusammenstoß über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und erlitt dabei mittelschwere Verletzungen an Hals und Kopf. Zum Unfallzeitpunkt hatte die Schülerin keinen Fahrradhelm getragen. Eine vorbeikommende Ärztin des Krankenhaus Dillingen übernahm noch an der Unfallstelle die Erstversorgung. Die Schülerin wurde anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Dillingen gebracht. Am Pkw und Fahrrad entstanden Sachschäden in Höhe von insgesamt etwa 8150 Euro, wie die Polizeiinspektion Dillingen, welche zur Unfallaufnahme neben dem Rettungsdienst vor Ort war, berichtet.

Anzeige