Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Oy-Mittelberg: 92-jährige Autofahrerin fährt auf – vier verletze Personen
Symbolfoto: mirkograul - Fotolia

Oy-Mittelberg: 92-jährige Autofahrerin fährt auf – vier verletze Personen

Auf der Autobahn 7, bei Oy-Mittelberg, kam es am 26.09.2019, gegen 11.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.
Dabei fuhren drei Pkw hintereinander in Fahrtrichtung Würzburg auf dem rechten Fahrstreifen. Die beiden vorderen Fahrzeuge mussten verkehrsbedingt anhalten, aus noch unbekannter Ursache bemerkte die 92-jährige Fahrerin des dritten Fahrzeugs dies nicht und fuhr auf das zweite Fahrzeug auf, welches wiederum durch den Aufprall auf das erste geschoben wurde.

Im Fahrzeug vor der Unfallverursacherin befanden sich zwei 20 und 55 Jahre alte Frauen, der vorderste Wagen wurde von einer 46-jährigen Frau gelenkt.

Alle vier beteiligten Frauen wurden durch den Unfall leicht verletzt und zur Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Dazu war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz, weswegen die A7 kurzzeitig komplett gesperrt werden musste.

Durch den Unfall entstand an allen Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden von etwa 14.000 Euro, alle Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Nach der Unfallaufnahme konnte die Fahrbahn gegen 13:10 Uhr wieder komplett freigegeben werden, zwischenzeitlich war der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet worden.

Anzeige